Das Bundesgesundheitsministerium hat einer Übergangsregelung für die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) zugestimmt.

Somit darf die Übergangsregelung bis zum 30. September 2021 laufen, vorausgesetzt der GKV-Spitzenverband stimmt ebenfalls zu.

Konkret bedeutet das mehr Zeit, für die Praxen und uns Dienstleister vor Ort, alle nötigen Systeme zu installieren und in Betrieb zu nehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.kbv.de/html/1150_47360.php

 

Erfahren Sie, was EL so einzigartig macht.

Bestellen Sie noch heute Ihre Demoversion oder vereinbaren Sie gleich mit uns einen kostenlosen und unverbindlichen Vorführungstermin.

Telefon: 0345 57 101 66

Zum Seitenanfang

© C&S Mentz 2020 ® EL, Elaphe Longissima und KasparekStatistik Softland Magdeburg

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.