12.Januar 2022 | Nachrichten für EL

Carmen Mentz

Computerservice & Software

Seit mehr als 25 Jahren stehen wir Arztpraxen verschiedenster Fachrichtungen als Berater zur Seite

  • 0345 57 101 66

  • 0171 31 568 10

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonderupdate Elaphe Longissima 22.1.6

Das aktuelle Update für die Praxissoftware Elaphe Longissima steht online für Sie bereit. Bitte spielen Sie das Update zeitnah ein.

Mit dem Sonderupdate erhalten Sie weitere wichtige Informationen bezüglich der eAU und der Kodierunterstützung. Des Weiteren gibt es Änderungen im Bereich NFDM, eMP, Impfnachweis sowie oKFE.

Kodierunterstütung

Das durch die KBV definierte neue Regelwerk für die Kodierunterstütung prüft eingegebene ICD-Diagnosen. Dafür ist es notwendig zwischen anamnestische und behandlungsrelevante Dauerdiagnosen zu unterscheiden. Diese Unterscheidung ist ab dem 01.01.2022 eine Pflichtfunktion. Da sich dadurch die Darstellung und Arbeitsweise ändert, empfehlen wir Ihnen bereits im laufenden Quartal die Funktion der Unterscheidung zu aktivieren. Dadurch können Sie Ihre Praxisabläufe bereits jetzt anpassen und erste Erfahrungen mit der neuen Kodierweise sammeln.

eAU und Komfortsignatur

Mit der Einführung der elektronischen Arzneimittelverordnung (E-Rezept) und der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) müssen Ärzte diese mit Ihrer digitalen Unterschrift signieren.

Die Signatur wird über das Praxisverwaltungssystem (EL) in Kombination mit einem Kartenterminal und dem eHBA ausgelöst. Um nicht für jedes einzelne Dokument den eHBA in ein Kartenterminal stecken und die PIN eingeben zu müssen, gibt es die Komfortsignatur.

Mit ihr kann der eHBA für bis zu 24 Stunden für die Signatur von bis zu 250 Dokumenten aktiviert werden. Nach der Aktivierung verbleibt der eHBA in einem Kartenterminal, dass an einem sicheren Ort platziert werden sollte. Die Signatur kann so an jedem Arbeitsplatz in der Praxis, welcher an die TI eingebunden ist, per Mausklick ausgelöst werden.

Die Komfortsignatur muss einmal in EL - Optionen - TI-Einstellungen aktiviert werden, sowie im Konnektor (z.B. bei secunet unter System - Signaturdiensteinstellungen - Konfortsignatur). Bitte beachten Sie das Sie dafür den Konnektorstand PTV4+ haben müssen.

Die neue Versionsnummer lautet: 22.1.6

Die detaillierte Beschreibung aller Neuerungen finden Sie in EL unter: Information -- Beschreibung des letzten Sonderupdates.

Erfahren Sie, was EL so einzigartig macht. Telefon: 0345 57 101 66

Bestellen Sie noch heute Ihre Demoversion oder vereinbaren Sie gleich mit uns einen kostenlosen und unverbindlichen Vorführungstermin.

Ihr Kontakt zu uns
  • 0345 57 101 66
  • 0171 31 568 10
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Computerservice & Software Mentz. Vertriebspartner der Softland GmbH . Cookie-Einstellungen ändern

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.